• Film
  • Kunst
  • Literatur
  • Kleinkunst/Satire
  • Musik
  • Regionales
  • Theater / Tanz
navi-rechts-1
navi-rechts-2
navi-rechts-3
navi-rechts-4
Aktuell

Regio-Wil-App

Alle Veranstalltungen auf Deiner App
Die App kann im App-Store  gratis heruntergeladen werden
oder via SMS (Fr. 0.20) 939 mit Text:
App

Merken
Voranzeige

KulturStammtisch

Treffen der Kulturverantwortlichen der Gemeinden
Montag, 26. November 2018

Galerie widmertheodoridis, Eschlikon
18.00 Uhr


Mitgliederversammlung 2019

8. Mai 2019
18.00 Uhr
Hänkiturm, Aadorf

 

Mitglied von

 

Logo-regio-wil

 

17.10.2018

Vier Monate in Paris im eigenen Atelier arbeiten

Auslandstipendien

cit--_internationale_des_arts_paris_france_institut_fran--ais1-900x330Die Visarte.ost und die Hedwig-Scherrer-Stiftung schreiben das Künstleratelier in Paris für zwei Aufenthalte aus.

Merken

Stipendium
Künstlerinnen und Künstler aus den beiden Appenzell, den Kantonen Thurgau und St. Gallen und aus dem Fürstentum Liechtenstein (Heimatort oder seit zwei Jahren wohnhaft) erhalten die Gelegenheit, vier Monate in Paris in der Cité Internationale des Arts leben und arbeiten zu können. Jeweils von November 2019 bis Februar 2020 oder von März bis Juni 2020

Finanzielles
Den Aufenthalt unterstützt die Hedwig-Scherrer-Stiftung mit 3'000 Franken. Die von der Cité in Rechnung gestellten Nebenkosten von rund 2'500 Franken übernimmt der Verein Visarte.ost, ausschliesslich für ihre Mitglieder.

Bewerbung
Interessierte Kunstschaffende senden ihre Bewerbung mit einer Dokumentation ihrer Arbeit (nicht grösser als A3) bis 1. Dezember 2018 an:
Visarte.ost, Atelier Paris, Frongartenstrasse 9, 9000 St. Gallen. Die Jurierung findet diesen Dezember statt.

Fragen an: office@visarteost.ch


Visarte.ost
Cité Internationale des Arts, Paris

 

Mitglieder

 

Gemeinden

 

Aadorf / Bettwiesen / Bichelsee-Balterswil / Braunau / Eschlikon / Fischingen / Jonschwil Kirchberg / Lommis / Münchwilen / Niederhelfenschwil / Oberbüren / Oberuzwil / Rickenbach / Sirnach / Tobel-Tägerschen / Uzwil / Wängi / Stadt Wil / Wilen bei Wil / Zuzwil

 

 

Organisationen

 

60voices Zuzwil / Arbeitgeberverband Südthurgau / buehne70 Wil / Bühne am Gleis / Chällertheater Wil / Circus-Theater Balloni / Clienia Littenheid AG / Filmforum Wil / Galerie 49 Wängi / Donnerstagsgesellschaft Oberuzwil / Improgress / Jugend + Kultur Lenggenwil / Kammerchor Wil / Kinderbühne Wil / Kloster Fischingen / Komturei Tobel /  Kultur-Keller Stettfurt / Kultur-Treff Brägg Bazenheid / Kulturveranstalter Gong Aadorf / Kulturverein  Open Ohr Kirchberg / Kulturverein w.u.k. Wängi / Kulturwerkstatt Wil / Kulturverein SoundSofa / Kulturbahnhof Gare de  Lion Wil / Kunsthalle Wil / Liberty Brass Band Ostschweiz / LiveKom GmbH Zürich / momoll Theater Wil / Montag Blues Aadorf / Musig Gähwil / MUSIKTHEATER Wil / Musikverein Harmonie R'bach / Nice Time Productions Wil / Operette Sirnach / Ostschweizer Jazz Kollektiv / Regio Wil / Singing People Tobel / Stadtbibliothek Wil / Tanztheaterhaus Divertiment Aadorf / Technische Betriebe Uzwil / Theater Jetzt / Theaterverein Fürstenland / Toccatawil / Tonhalle Wil / Verein "Freunde Böhmischer Blasmusik" / Varwe Wil Atelier / Villa Sutter und Alfred Sutter Park Münchwilen / widmertheodoridis Eschlikon / Wiler Poeten

 

 

Einzelmitglieder

 

Baumberger Jürg, Sirnach / Bertolf Thomas, Balterswil / Gähwiler Bruno, Wil / Gerber Frits und Ursula, Oberuzwil / Kek Cornelia, WilMode Vabene AG, Kurt und Luzia Leuenberger, WilMorgenegg Sonja, Münchwilen / Oberholzer Robert, Sirnach / Schwyn Marianne, Littenheid / Stöckli Urs-Antoine, Hosenruck / Wenger Claudia, Hosenruck / Wiesli Esther, Wilen / Würmli Peter, Sirnach / Wyss Arthur, Rossrüti / Zeller Adrian, Wil

thurkultur-logo-white-s

 

Geschäftsstelle
Railcenter Säntisstrasse 2a / 9500 Wil

 

Tel. 071 914 45 60

 

info@thurkultur.ch

 

Öffnungszeiten:
08:00-11:30 Uhr / 14:00-17.00 Uhr